Hotline: +49 2154 81254-59 Office: +49 2154 81254-10 Hier geht es zu Facebook ...

Netzwerk und Sicherheit

Mit unTill® sicher und zuverlässig arbeiten

Bei der Entwicklung von unTill® wurde sehr viel Wert auf Stabilität und Zuverlässigkeit gelegt. unTill® verwendet daher keine zentrale Datenbank, sondern benutzt die Cluster-Technologie. Das bedeutet, innerhalb des unTill® Netzwerks wird die Datenbank auf jedem lokalen Arbeitsplatz vorgehalten und ständig synchronisiert.

Geschwindigkeit:

Nur Änderungen werden synchronisiert. So wird der Datenaustausch auf ein Minimum reduziert und Änderungen stehen allen Usern sofort zur Verfügung.

Serverprobleme:

Das traditionelle Client-Server System benutzt einen zentralen Server, um alle Transaktionsdaten zu verwalten. Der Server als zentraler Punkt ist die Achillesferse des Systems, da im Falle der Nichtverfügbarkeit des Servers das gesamte System nicht verfügbar ist. unTill® dagegen verteilt dieses Risiko auf alle im Netzwerk angeschlossenen Arbeitsplätze.

Lastverteilung:

Aufgaben im Netzwerk werden bei unTill® unter den Arbeitsstationen aufgeteilt. Tritt ein Problem bei einer Station auf, dann werden diese Aufgaben von den anderen Stationen übernommen.

Redundante Daten:

Da jeder Arbeitsplatz jederzeit eine Kopie der aktuellen Datenbank mit allen Einträgen hat, steht eine Reihe von redundanten Datenbanken zur Verfügung. Diese Zahl entspricht der Anzahl der Arbeitsplätze im lokalen Netzwerk. Der Datenverlust wird auf ein Minimum reduziert.

Installation und Arbeitsaufnahme:

Dank Plug-and-Play ist das Einrichten eines neuen Arbeitsplatzes im Netzwerk sehr einfach.

IP-/Wi-Fi Drucken:

Sie können beliebig viele IP- oder Wi-Fi Drucker im Netzwerk verwalten und benutzen.

Datenbank über Wi-Fi:

Wenn Sie kein Netzwerkkabel legen können, ist der Zugriff auf die Datenbank auch über Wi-Fi möglich.