Hotline: +49 2154 81254-59 Office: +49 2154 81254-10

Ostergruß

Leben und arbeiten in Zeiten der Corona-Krise

Wie die meisten Betriebe sind auch wir als Unternehmen MS POS stark von der aktuellen Situation betroffen. Viele unserer Kunden haben ihre Restaurants oder Geschäfte geschlossen und für die meisten Projekte wurde eine Pause eingelegt oder sie wurden komplett gestoppt. Natürlich ist das verständlich und nachvollziehbar, jeder muss zunächst den Fokus auf das Überleben des eigenen Betriebes setzen. Wir gehen davon aus, dass es noch einige Monate dauert, bis sich die Situation stabilisieren wird. Auch wenn einige Läden im April oder Mai wieder vereinzelt öffnen werden, muss sich das Vertrauen der Kunden erst festigen, um Geld ausgeben zu können und zu wollen. So planen wir derzeit, dass sich die Nachfrage erst nach dem Sommer auf das Vorkrisen-Niveau einpendeln wird. Um diese schwierige Zeit gut zu überbrücken, greifen wir auch auf die Möglichkeiten zurück, die uns die Regierung hierfür zur Verfügung stellt.

Andererseits versuchen wir aber auch, in dieser Zeit flexibel auf unsere Kunden einzugehen und zu reagieren und zu helfen, wo es geht. Intern nutzen wir die veränderte Situation, um einige Projekte oder Liegengebliebenes aufzuarbeiten oder uns in den einzelnen Fachbereichen weiterzubilden. Glücklicherweise hatten wir bereits vor der Krise eine solide IT-Infrastruktur aufgebaut, so dass die Umstellung auf Home-Office, Telcos oder Videokonferenzen keine Bauchschmerzen verursacht – aus technischer Sicht betrachtet. Von der menschlichen Perspektive her fehlen uns jedoch die persönlichen Kontakte zu den Kollegen, das Miteinander und sei es nur der gemeinsame Plausch am Morgen, die Kaffeepause oder das Mittagessen. Damit all dies nicht zu kurz kommt, gehen wir auch hier alternative Wege und versuchen wenigstens, durch regelmäßige Mitarbeitercalls alle auf dem Laufenden zu halten. Auch eine Feierabendbierchen-Videokonferenz konnte sich inzwischen unter den Mitarbeitern etablieren und einen ganz speziellen Spirit und Zusammenhalt entstehen lassen.

Wir sind zuversichtlich, dass wir diese Krise alle gemeinsam bestehen werden, wenn wir die Vorsichtmaßnahmen berücksichtigen und weiterhin fair und hilfsbereit miteinander umgehen. Wir wünschen Ihnen alle Gesundheit, Geduld und Zuversicht und freuen uns umso mehr auf die Zeit danach.

Schöne Ostern und bleiben Sie gesund!